Ausrüstung

Aufgrund der Gepäcklimite der indonesischen „Wings Air“ (einer Tochtergesellschaft der Lionair) und der Belastbarkeit meines Rückens gilt es nun, die optimale Ausrüstung zu finden. Selbstverständlich reisen wir inklusive Tauchausrüstung um Leihgebühren (zum Teil CHF 50 pro Tag!!!) zu sparen und somit wird dieser Teil der Vorbereitung zu unserer persönlichen Herausforderung. Im Moment planen wir, mit folgender Ausrüstung zu reisen:

  • 70l Duffelbag von Northface (für das ganze Dive-Equipment, erfahrungsgemäss ca. 20 kg)
  • 60l Kofferrucksack von Meru
  • 2x 40l Tatonka- und Trevolution-Flight case

Ob das wohl reicht für zwei Tauchausrüstungen, UW-Fotoausrüstung, Apotheke für Notfälle und… ach ja, Kleider braucht man (Frau sowieso) ja auch noch…? Die wohl grösste Gewichtsersparnis haben wir bis jetzt bei Shampoo und Duschgel. Anstelle davon greife man auf die gute alte Seife und festes Shampoo zurück (Lush sei Dank). Sehr sparsam im Verbrauch und vor allem LEICHT und auslaufsicher! Im Gegensatz zu früher reist die Dame (und der Herr) von Welt heutzutage mit einem e-book-reader (Kindle von Amazon) und spart so im Vergleich mehrere (tausend) Kilos! Wäscheleine, Waschmittel und Klammern dürfen natürlich auch nicht fehlen um den Rucksack schön leicht zu halten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s